Wenig Wunder der Natur

Naturprodukte schneiden schlecht ab

Seite 1 von 1

Konsument 10/2002 veröffentlicht: 23.09.2002

Inhalt

Bekannte Pflanzenmittel bewirken negative Nebeneffekte statt positive Wirkungen.

Bei einer Übersicht über Wirkungen beliebter Pflanzenmittel (Annals of Internal Medicine, Vol.136/2002) schnitten ausgesprochene Renner schlecht ab: Bei Sonnenhut (Echinacea) fand sich weder eine Bestätigung für eine therapeutische noch für eine vorbeugende Wirkung, dagegen unerwünschte Effekte wie Fieber, Muskelschwäche oder Allergien bis zum lebensgefährlichen Schock. Auch der Ginseng wird seinem guten Ruf nicht gerecht: Er erwies sich weder zur Beruhigung noch als Potenzmittel wirksam, kann aber Durchfall, Kopfweh, Blutdruckveränderungen und andere Komplikationen auslösen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo