Avanti: Raumteiler

Einlegeböden nachgeliefert

Seite 1 von 1

KONSUMENT 9/2011 veröffentlicht: 11.08.2011

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Raumteiler von Avanti.

Vor einigen Jahren kaufte ich beim Avanti Möbelmarkt in Innsbruck einen Raumteiler, den ich aber erst jetzt aufbauen wollte. Dabei bemerkte ich, dass drei Einlegeböden fehlten, die ich nun nachbestellen musste. Avanti hat für mich beim Lieferanten reklamiert – die Böden wurden kostenlos nachgeliefert.

Birgit Gasser
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI