Calgonit Protector

Glasschutz auf Zeit

Seite 1 von 3

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2003 veröffentlicht: 17.09.2003, aktualisiert: 18.09.2003

Inhalt

Schutzstoffe sollen verhindern, dass Gläser trüb werden.

"Führende Glashersteller empfehlen Calgonit Protector!" Ein in einem Plastikteil enthaltener Stein setzt nach Angaben des Herstellers Schutzstoffe frei, die glasschädigende Elemente in jedem Spülgang neutralisieren sollen. Rasche Temperaturschwankungen und aggressive Reiniger lassen Sektflöten und Weingläser milchig-trübe werden. Was das Auge als Trübung wahrnimmt, ist in Wahrheit eine Beschädigung der Glasoberfläche, die nicht mehr rückgängig gemacht werden kann (Glaskorrosion). Außerdem kommen bestehende Unregelmäßigkeiten im Glas mit der Zeit ans Tageslicht, aufgedrucktes Dekor verblasst. Das soll mit dem Calgonit Protector der Vergangenheit angehören.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI