Comfy: Hängematte

Umtausch

Seite 1 von 1

KONSUMENT 11/2012 veröffentlicht: 25.10.2012

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Hängematte von Firma Comfy.

Vor zwei Jahren bekam ich eine sehr große Hängematte geschenkt, die ich mangels Platz nie verwendet hatte. Die Originalverpackung war geöffnet, Rechnung keine vorhanden. Die Firma Comfy in Wien tauschte die Hängematte anstandslos gegen ein kleineres Modell um. Man wollte sogar die Differenz auf den niedrigeren Kaufpreis erstatten, worauf ich – da man ohnehin kulant war – verzichtete.

Mag. Norbert Wachter
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI