Entfernen von Fettflecken

Hausmittel Meerschaumpulver

Seite 1 von 1

Konsument 3/2001 veröffentlicht: 01.03.2001

Inhalt

Auf dem Stoffbezug meiner Couch prangt ein großer Fettfleck. Kann ich ihn selbst entfernen?

Sinnvoll ist ein Versuch mit Meerschaumpulver. Das ist in Drogerien erhältlich. Den Fleck dick damit einpudern und über Nacht einwirken lassen, danach wegbürsten oder mit dem Staubsauger entfernen. Das Meerschaumpulver „saugt“ das Fett förmlich aus dem Stoff heraus und bindet es. Manchmal muss der Vorgang auch wiederholt werden. Der Vorteil dieses Hausmittels: Damit können Sie keinen Schaden im Stoff anrichten. Wenn es sich allerdings um keinen reinen Fettfleck handelt, wenn also zum Beispiel auch Farbstoffe beteiligt sind, werden Sie den Fleck mit Meerschaum nicht wegbekommen.
Inhalt

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
5 Stimmen
Bild: VKI