Ersatzteile: Laubsauger

Sack löchrig geworden

Seite 1 von 1

Konsument 12/2008 veröffentlicht: 18.11.2008

Inhalt

Vor zwei Jahren habe ich im Baumarkt einen billigen Laubsauger erworben. Weil der Sack löchrig geworden ist, wollte ich jetzt einen neuen kaufen. Ich erhielt die Auskunft, dass es keine Ersatzteile mehr gibt. Wie lange muss eine Firma für ein Gerät, das sie verkauft, Ersatzteile auf Lager haben?

Keine Verpflichtung für Ersatzteile

Ihren Unmut können wir gut verstehen. Leider gibt es jedoch keine rechtliche Verpflichtung, dass eine Firma Ersatzteile liefern können muss. Es existiert zwar eine gesetzliche Verpflichtung zur Gewährleistung, falls die gekaufte Ware defekt ist, aber diese kann auch mit einem Austausch des defekten Geräts oder mit der Rückgabe des Kaufpreises erfüllt werden.

Daher ist es möglich und auch zulässig, dass Geräte verkauft werden, für die wenige Monate später keine Ersatzteile mehr lieferbar sind. Auf freiwilliger Basis bieten manche Hersteller Nachkaufgarantien, beispielsweise bei Tafelgeschirr.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI