Fa. Nemecek: Durchheizklappe durchgebrannt

Küchenherd

Seite 1 von 1

Konsument 12/2004 veröffentlicht: 11.11.2004

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Die Durchheizklappe unseres Küchenherdes war nach fünf Jahren durchgebrannt. Firma Nemecek aus Wieselburg brachte das wieder in Ordnung, ohne einen Cent zu verrechnen.

Annemarie Ulbrich und Gatte
Prinzendorf

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!