Fa. Sanipa Badewelt: Badezimmermöbel

Gratis ausgetauscht

Seite 1 von 1

Konsument 4/2007 veröffentlicht: 27.03.2007

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Sehr kulant und zusätzliche Entschädigung

Sieben Jahre nach dem Kauf von Badezimmermöbeln der Firma Sanipa Badewelt hatte sich die geklebte Spiegelfront gelöst. Sanipa hat nicht nur sämtliche Spiegel und das Doppelwaschbecken gratis getauscht. Als weitere Entschädigung – wegen Verletzungsgefahr – bezahlte sie einen All-Inclusive-Schiurlaub (1 Woche) in Kärnten für 4 Personen im Wert von 2500 Euro.

Familie Gusel
Graz-Seiersberg

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI