Gefrierfach

Keine Möglichkeit zum Schockgefrieren

Seite 1 von 1

Konsument 5/2001 veröffentlicht: 01.05.2001

Inhalt

Warum sind Drei-Stern-Gefrierfächer nicht zum Einfrieren geeignet? Dort beträgt die Temperatur doch auch bis zu minus 30 Grad?

Ein Drei-Sterne-Tiefkühlfach im Kühlschrank bietet keine Möglichkeit zum Schockgefrieren. Dadurch würde man bedeutende Qualitätseinbußen bei den gelagerten Lebensmitteln in Kauf nehmen. Diese Gefrierfächer sind daher nur zum Lagern von Tiefkühlkost geeignet. Beim Vier-Stern-Fach ist jedoch garantiert, dass mindestens 5 Kilogramm Lebensmittel pro 100 Liter Nutzinhalt eingefroren werden können, ohne dass bereits gefrorenes Tiefkühlgut über 15 Grad erwärmt wird.
Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo