Glaskeramik-Kochfelder: Bosch, Siemens, Neff, Constructa

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 5/2007 veröffentlicht: 24.04.2007, aktualisiert: 22.05.2007

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Hier über Kochfelder von Bosch, Siemens & Co.

Brandgefahr durch defekten Bauteil

Bei Glaskeramik-Kochfeldern der Marken Bosch, Siemens, Neff und Constructa kann ein elektronisches Bauteil ausfallen. Dadurch können sich die beiden hinteren Kochzonen in ausgeschaltetem Zustand von selbst einschalten. Bis zur notwendigen Überprüfung sollte nichts unbeaufsichtigt auf dem Kochfeld belassen werden.

Das Kochfeld kann zwar weiter benutzt werden, bei Nichtbenutzung sollte aber die Sicherung ausgeschaltet werden, es besteht Brandgefahr! Betroffen sind Kochfelder von 60 cm Breite mit 2 Induktions-Kochzonen und 2 Elektro-Kochzonen, Kaufdatum ab Jänner 2006.

Service-Telefonnummer

zum Ortstarif  0810 240 260 oder kostenfrei unter 0800 220 085

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo