Grohe: Küchenarmatur

Brausekopf gebrochen

Seite 1 von 1

Konsument 5/2009 veröffentlicht: 08.05.2009

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Nach sieben Jahren brach der ausziehbare Brausekopf der Küchenarmatur. Die Firma Grohe in Wien hat uns ein komplettes Neuteil kostenlos und portofrei zugesandt.

Monika u. Peter König
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI