Haustiere halten gesund

Menschen profitieren

Seite 1 von 1

Konsument 10/2004 veröffentlicht: 20.09.2004

Inhalt

Arztbesuche werden durch Haustierhaltung vermindert.

Arztbesuche sinken

Menschen, die ein Haustier halten, bleiben offenbar gesünder als andere, das hat das deutsche sozio-ökonomische Panel (SOEP) ermittelt: Im Vergleich der Daten von 20.000 Personen zwischen 1996 und 2001 ist aufgefallen, dass die Zahl der jährlichen Arztbesuche bei Haustierhaltern leicht zurückgegangen war. Je länger der treue Freund im Haus war, desto nachhaltiger der positive Effekt. Menschen ohne Haustiere dagegen haben in den fünf Jahren – wie erwartet – den Arzt häufiger aufgesucht. (pte)

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo