Jura: Espressomaschinen

Tipp für Jura-Besitzer

Seite 1 von 1

Konsument 3/2005 veröffentlicht: 21.02.2005, aktualisiert: 28.02.2005

Inhalt

Leserbrief 2 zu Konsument 12/2004.

Ersatzteil übers Internet

Ich hatte dasselbe Erlebnis, als ich einen profanen Dichtungsring für meine Jura benötigte: Keine Ersatzteile an Endkunden. Die Lösung fand ich dann aber im Internet. www.juradoktor.de hat alle erdenklichen Ersatzteile für diese Kaffeeautomaten und liefert auch nach Österreich. Ich habe dort selbst bereits einmal eine Brüheinheit bestellt, per Vorkasse bezahlt und die Ware ein paar Tage später erhalten.

Oliver Pacolt
Internet

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo