Kaffeemaschine

Entkalkungsmittel

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2013 veröffentlicht: 25.07.2013

Inhalt

"Muss ich für meine Kaffeemaschine das teure Original Entkalkungsmittel kaufen?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Ing. Konrad Brunnhofer.

Konrad Brunnhofer (Bild: Ehrensberger)
Mag. Konrad
Brunnhofer

Entscheidend ist, was der Hersteller empfiehlt. Oft bestehen solche Entkalkungsmittel aus Zitronensäure. Diese ist im Handel wesentlich günstiger zu haben als die Original-Entkalkungssets der Maschinenhersteller. Am besten ist es, einmal das Hersteller-Entkalkungsmittel zu kaufen und zu prüfen, woraus es besteht. Handelt es sich um reine Zitronensäure (das ist der Produktdeklaration zu entnehmen), kann man diese künftig im Lebensmittelhandel kaufen und damit viel Geld sparen. Bei der Verwendung auf die korrekte Dosierung achten!

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo