Radiowecker kaufen

Worauf zu achten ist

Seite 1 von 1

Konsument 11/2009 veröffentlicht: 14.10.2009

Inhalt

"Ich möchte mir einen neuen Radiowecker kaufen. Worauf muss ich achten?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser die Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Paul Srna.

Paul Srna Unseren Erfahrungen nach ist die Weckfunktion normalerweise technisch ausgereift, das heißt, es sollte damit eigentlich keine Probleme geben.

Hörprobe ist sinnvoll

Sinnvoll ist eine Hörprobe vor dem Kauf, denn die Klangwiedergabe ist nicht immer optimal. Billiggeräte (Preis 20 bis 30 Euro) sind hier qualitativ eher fragwürdig.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, wo es öfter zu Stromausfällen kommt, ist ein Modell mit Stützbatterie sinnvoll. So muss die Uhr nach einem Stromausfall nicht neu eingestellt werden. Es gibt auch Radiowecker mit integriertem CD-Player. Damit kann man sich mit seiner Lieblingsmusik wecken lassen.

Bild: VKI