Rasenmäher

Grasduft liegt in der Luft

Seite 1 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2003 veröffentlicht: 19.03.2003

Inhalt

  • Preisgünstig heißt oft auch billig verarbeitet
  • Sicherheitsprobleme bei drei Modellen
  • Handmäher für englischen Rasen

Schnelles Gras

Im Frühling sprießen die Grashalme mit atemberaubender Geschwindigkeit. Von heute auf morgen muss man dem Rasen den ersten Schnitt des Jahres verpassen. Steht eine Neuanschaffung ins Haus, greifen immer mehr Gartenbesitzer zum stets einsatzbereiten und vergleichsweise preisgünstigen Elektromäher. Wir haben uns diesmal im unteren Segment umgeschaut, wo einzelne Modelle bereits für 50 Euro zu haben sind. Mit dem Flymo Turbo Lite 350 und dem Bosch ALM 28 waren auch zwei Luftkissenmäher dabei. Statt zu rollen, gleiten sie auf einem zwischen Rasen und Gerät aufgebauten Luftkissen dahin.

KONSUMENT-Probe-Abo