Sigikid: Kindertasse

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

Konsument 3/2011 veröffentlicht: 14.02.2011

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kleinkind-Tasse von Sigikid

Die Kleinkind-Tasse „Schnuggi-Melamin“ wurde vom Hersteller Sigikid zurückgerufen, weil bei einer Überprüfung der Formaldehyd-Grenzwert überschritten war. Betroffen sind Tassen mit der Chargen- Nr. B200149, die von Juni bis September 2010 ausgeliefert wurden. (schnuggi-tasse@sigikid.de, Tel. +49 9201 70-0).

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI