Soda-Club

Gas-Einspritzdrüse abgebrochen

Seite 1 von 1

Konsument 3/2010 veröffentlicht: 17.02.2010

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. Hier: Gas- Einspritzdrüse brach ab.

Auf einem Flohmarkt erstand ich ein (gebrauchtes) Sodawasser-Gerät, dessen Gas-Einspritzdüse bald brach. Weil Soda-Club Deutschland keine Ersatzteile nach Österreich liefert, wurde ich gebeten, das ganze Gerät einzuschicken. Innerhalb kürzester Zeit erhielt ich ein brandneues Gerät, mit neuer Flasche und neuer Gaskartusche. Das nenne ich Kundendienst!

Mag. Jacqueline Nestler, Alland

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI