Vielfacher Frust

Schrauben und Muttern

Seite 1 von 1

Konsument 12/2003 veröffentlicht: 14.11.2003, aktualisiert: 17.11.2003

Inhalt

Packungsinhalt nicht gleich.

Schrauben und Muttern gehören nun einmal zusammen. In diesem speziellen Fall enthalten die Packungen desselben Herstellers entweder 26 Muttern oder 22 Schrauben. Nicht besonders sinnvoll, wie auch das Magazin „Choice“ meint, denn damit keine einsamen Muttern zurückbleiben, muss man 11 Packungen davon sowie 13 Packungen Schrauben kaufen!
Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check