Wäschetrockner

Die Kosten des Komforts

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 1/2004 veröffentlicht: 09.12.2003

Inhalt

  • Teurer Testsieger
  • Durchwegs hoher Energieverbrauch
  • Es geht oft rascher als im Freien

In vielen Haushalten hat die Wäscheleine ausgedient: Der Wäschetrockner ist die komfortable Alternative, er wird von Umweltbewussten jedoch als Stromfresser abgetan. Besser und billiger trocknet die Wäsche sicherlich draußen im Freien oder auf dem Dachboden. Nur verfügt eben nicht jeder über Garten, Balkon oder Terrasse, die dafür geeignet wären. Und in der Wohnung kann das Trocknen schnell zum Platzproblem werden oder in einer ohnehin feuchten Behausung gar zu Schimmel führen (siehe dazu: Weitere Artikel - "Anti-Schimmel-Mittel").

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
2 Stimmen
Weiterlesen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!