Whirlpool: Kühlschrank

Teurer Ersatzteil

Seite 1 von 1

Konsument 1/2009 veröffentlicht: 15.12.2008

Inhalt

"Hinter den Vorhang" schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten - in diesem Fall geht es um einen teuren Kühlschrank-Ersatzteil von Whirlpool.

65,93 Euro für eine Gefrierfach-Abdeckung

Bei meinem Whirlpool-Kühlschrank war ein Achsstummel der Gefrierfach-Abdeckung abgebrochen. Daher wandte ich mich an den Whirlpool-Kundendienst. Ich wurde (per E-Mail) freundlich bedient, der Ersatzteilpreis war angesichts der einfachen Beschaffenheit der Abdeckung und der geringen Abmessungen (33 x 9,5 cm) kein Thema. Am nächsten oder übernächsten Tag stand auch schon der Postbote vor der Tür: Nachnahmesendung, 65,93 Euro! Eine Preisgestaltung, die alles schlägt, was mir diesbezüglich jemals widerfahren ist. Oder fehlt mir nur der Überblick?

Walter Brandstetter
St. Pölten

Whirlpool Austria GmbH gab dazu folgende Stellungnahme ab:

Generell setzen sich Ersatzteilpreise aus dem Listenpreis plus Mehrwertsteuer und der Lieferung samt Porto und Verpackung zusammen. Zur genauen Zusammensetzung des Preises können wir Ihnen leider keine erschöpfende Auskunft geben, da die Preise von unserem zentralen Wareneinkauf in Cassinetta/Italien erstellt werden und wiederum nicht zuletzt von der Höhe der Stückzahl/Lagerhaltungskosten etc. abhängig sind.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo