WMF: Passiermühle

Neues Gerät

Seite 1 von 1

KONSUMENT 10/2011 veröffentlicht: 09.09.2011

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Passiermühle von WMF.

Als meine Passiermühle nach 5 Jahren kein Kartoffelpüree mehr machte, schilderte ich mein Problem im WMF-Geschäft. Die Verkäuferin versprach, sich um eine Lösung zu bemühen. Nach zwei Wochen wurde ich angerufen und konnte gegen Vorlage der Originalrechnung kostenlos ein neues Gerät in Empfang nehmen.

Silvia Klingenschmid
Natters

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo