BioBon Honig Zwerge mit Frucht und Honig

Mit einer Zwergenportion Honig

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 23.10.2012

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Fruchtgummis, die sich Honig Zwerge nennen, in denen aber nur wenig Honig enthalten ist.

Das steht drauf: BioBon Honig Zwerge mit Frucht und Honig

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

„Honig Zwerge mit Frucht und Honig“ steht auf der Packung, auf der obendrein ein Zwerg mit Honigtöpfchen abgebildet ist. Mhm, Fruchtgummis mit Honig. Und wenn schon süß, dann honigsüß, oder? Dass ausgerechnet von dem auf der Verpackung groß in Wort und Bild angekündigten Honig in den Fruchtgummis kaum etwas drinnen steckt, wird allerdings erst klar, wenn man das Kleingedruckte auf der Packungsrückseite genau studiert. Laut Zutatenliste bestehen die Honig Zwerge hauptsächlich aus Glucosesirup (Zuckersirup) und Rübenzucker und gerade einmal zu 5 % aus Honig!

Obwohl die Produktdeklaration der Honig Zwerge alles andere denn  konsumentenfreundlich ist, rechtlich ist sie in Ordnung. Zutaten, die durch Worte, Bilder oder eine grafische Darstellung besonders hervorgehoben sind, sind mengenmäßig in der Zutatenliste anzuführen. Das ist bei den Honig Zwergen geschehen.

Kleingedrucktes lesen

Wer sich nicht auf den schönen Schein verlassen möchte, sondern wissen will, woraus ein Produkt besteht, muss sich durch das Kleingedruckte auf der Verpackung ackern. Produktnamen und hübsche Bilder halten nämlich oft nicht, was sie verheißen!

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
4 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!