Gutessa Extra ohne Fleisch

Da gackern doch Hühner!

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 27.02.2014

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: vegetarische Aufschnitte, in denen Hühnereiweiß und echtes Karmin verarbeitet sind.

Das steht drauf: Gutessa Extra ohne Fleisch

Gekauft bei: Hofer

Das ist das Problem

„Aus hochwertigem Milch- und Pflanzeneiweiß“, „vegetarischer Aufschnitt …“ steht auf den Packungen der Gurkerl Extra ohne Fleisch und der Pikanten Extra ohne Fleisch von Gutessa. Also ist das Produkt für Vegetarier geeignet? Fehlanzeige!

Hühnereiweiß und Karmin enthalten

In den Zutatenlisten beider Produkte sind Hühnereiweiß und echtes Karmin angeführt. Hühnereiweiß hat in einem vegetarischen Aufschnitt auf Basis von Milch- und Pflanzeneiweiß nichts verloren. Für Menschen, die zwar Milchprodukte essen, aber keine Eier (Lacto-Vegetarier), sind die Gurkerl Extra und Pikante Extra von Gutessa also keine Option.

Karmin bei Vegetariern verpönt

Der Farbstoff echtes Karmin (E 120), auch Cochenille genannt, wird aus den befruchteten, getrockneten Weibchen der Scharlach-Schildlaus gewonnen, die auf einer bestimmten Kaktusart vor allem in Mexiko und Peru leben. Karmin färbt Lebensmittel zart bis leuchtend rot und ist als Zusatzstoff tierischen Ursprungs bei Vegetariern verpönt.

Fazit: Die Auslobung „vegetarisch“ ist keinerlei Garant, dass ein Produkt ohne tierische Zutaten erzeugt wurde.

Zutatenliste: Ausnahmen bei den Angaben

Woraus sich ein Produkt zusammensetzt, ist in der Zutatenliste nachzulesen. Doch auch hier gibt es Ausnahmen. Werden beispielsweise Getränke mit Schweinegelatine geklärt, muss Gelatine nicht in der Zutatenliste angeführt sein. Eine gesetzliche Definition der Begriffe „vegetarisch“ und „vegan“ ist daher dringend nötig.


Lesen Sie auch den Lebensmittel-Check Landhof Feine Extra ohne Fleisch 8/2013 im Lebensmittel-Check. Eine fleischlose Wurst mit einem Zusatzstoff tierischen Ursprungs.

Mehr zum Thema tierische Bestandteile in vegetarischen Lebensmittelns lesen Sie in unserem Bericht Vegetarische Lebensmittel 2/2014.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
7 Stimmen
Weiterlesen
Bild: VKI