Ja! Natürlich Joghurtbutter

Versteckte Preiserhöhung

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 1/2014 veröffentlicht: 12.11.2013, aktualisiert: 02.01.2014

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Packung Joghurtbutter, bei der der Inhalt wesentlich stärker reduziert wurde als der Preis.

Das steht drauf: Ja! Natürlich Joghurtbutter

Gekauft bei: Billa

Das ist das Problem

Die Joghurtbutter von Ja! Natürlich, früher in einer Folie aus Papier, Kunststoff und Alu verkauft, wird jetzt in einer kartonummantelten Kunststoffverpackung angeboten. Auch die Nettofüllmenge und der Preis sind jetzt anders: Statt 250 g stecken nur mehr 200 g Joghurtbutter in der Packung, und statt 2,09 € pro Packung sind nun 1,99 € zu berappen. Eine Packung enthält jetzt also wesentlich weniger Butter als früher, wurde gleichzeitig aber nur geringfügig billiger!

Mehr Kosten für Rewe durch neue Verpackung 

Wir baten Rewe, zu dieser versteckten Preiserhöhung Stellung zu nehmen. Der Konzern ließ uns wissen, dass man die höheren Kosten für die neue Verpackungs­variante über die Reduzierung der Füllmenge abdecken wollte. Doch da diese Umstellung mittlerweile von Kunden offenbar heftig kritisiert wird, arbeitet das Unternehmen derzeit intensiv an einer schnellen Lösung. Wird interessant, was Rewe zu diesem Problem einfällt.


Lesen Sie auch den Re-Check zu diesem Produkt Ja! Natürlich Joghurtbutter 12/2014 .

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
8 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Joghurtbutter-Verpackung
    von Brisca27 am 09.01.2014 um 14:28
    Dass Kunststoff und Karton leicht getrennt werden können, ist leider nur die Theorie. In der Praxis gelingt es kaum oder höchstens, wenn man fette Finger von der Innenseite des Bechers in Kauf nimmt.
  • JOGHURTBUTTER
    von hanl johann am 04.01.2014 um 09:11
    GUTEN TAG! VERGLEICHEN SIE BITTE DEN KILOPREIS BEIDER BUTTERPACKUNGEN, DANN IST DA NIX MIT BILLIGER 250 G-€ 8,36 200 G-€ 9,95
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo