Lorenz Naturals mit Meersalz & Pfeffer

Was heißt hier natürlich?

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 16.08.2013

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: als "natürlich" in Szene gesetzte Kartoffelchips mit zugesetzten Aromen und geschmacksverstärkendem Hefeextrakt.

Das steht drauf: Lorenz Naturals mit Meersalz & Pfeffer

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Eine Packung Lorenz Naturals Kartoffelchips mit Meersalz & Pfeffer. Die Bezeichnung "Naturals", die Auslobung "Unverfälschter Genuss! Mit natürlichen Zutaten, ohne künstliche Aromen, ohne Konservierungsstoffe" – all das suggeriert, dass in den Kartoffelchips nur Natur pur steckt.

Aromen, Hefeextrakt, Süßmolkenpulver

Überraschung: In der Zutatenliste sind auch Aromen, Hefeextrakt und Süßmolkenpulver angeführt. Der Geschmack von Lorenz Naturals Kartoffelchips wird demnach aufgepeppt. Das erwartet man eigentlich nicht von Produkten, die groß als "natürlich" beworben werden.

Hefeextrakt ist eine geschmacksverstärkende Zutat. Er enthält von Natur aus Glutaminsäure, wirkt also ähnlich wie der Geschmacksverstärker Glutamat. Da er aber nach dem Gesetz nicht als Geschmacksverstärker gilt, ist ihm auch keine E-Nummer zugeordnet.

Und: Die Auslobung "ohne künstliche Aromen" bedeutet nicht, dass zu einem Produkt gar keine Aromen hinzugefügt wurden. Den Lorenz Naturals Kartoffelchips mit Meersalz & Pfeffer wurden natürliche Aromastoffe zugesetzt. Das Süßmolkenpulver wird laut Hersteller Lorenz als Trägermaterial für die Aromenmischung verwendet.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
6 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo