Mentos Kaugummi Pure Fresh Mint 4Pack

Vorsicht, Gelatine

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 27.11.2012

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Kaugummi, in dem doch tatsächlich Gelatine enthalten ist. Doch das steht nur winzig klein auf der Verpackung.

Das steht drauf: Mentos Kaugummi Pure Fresh Mint 4Pack

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Mentos Kaugummi Pure Fresh Mint 4Pack wird in einer glänzend blauen Verpackung angeboten. „Zuckerfreie Kaugummi“ und „mit grünem Tee“ steht unter anderem gut lesbar auf der Packungsvorderseite. Auch auf der Rückseite sind verschiedene Auslobungen in größerer Schrift aufgedruckt. „Pure Atemfrische“, und „ein intensives Erfrischungserlebnis für Mund und Atem mit natürlichen Extrakten aus grünem Tee“ heißt es hier.
Doch wer genau wissen will, welche Zutaten in diesem Kaugummi stecken, braucht Adleraugen oder eine Lupe. Denn die Zutatenliste ist in winzig kleinen Buchstaben gedruckt und so auf dem noch dazu glänzenden Papier kaum zu lesen. 

Zutatenliste praktisch unlesbar

Wir haben die Liste jedenfalls nur mit viel Mühe entziffern können und dabei entdeckt, dass dieser Kaugummi Gelatine enthält. Für Vegetarier, die Fleisch und aus geschlachteten Tieren erzeugte Produkte – wie eben Gelatine – meiden, ist dieser Kaugummi also nicht geeignet. Für jeden, der bestimmte Lebensmittel nicht essen will oder aus Gesundheitsgründen nicht essen darf, sind Zutatenlisten enorm wichtig. Umso ärgerlicher, dass es noch immer Produkte gibt, bei denen die wirklich wichtigen Informationen in einer Schriftgröße daherkommen, die praktisch unlesbar ist.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
7 Stimmen
Weiterlesen
Bild: VKI