Nestlé Nesquik Ca & Multivitamine

Bloß eine Süßigkeit

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 29.08.2013

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Schokowaffeln, die als gesunder süßer Snack für Kinder daherkommen.

Das steht drauf: Nestlé Nesquik Ca & Multivitamine

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

„Ca & Multivitamine“ prangt auf der Packung Nestlé Nesquik. Macht die Anreicherung mit Kalzium und Vitaminen aus diesen Schokowaffeln eine gesunde Nascherei?

Reichlich Fett und Zucker enthalten

Sicher nicht. Denn Süßigkeiten liefern in erster Linie Fett und Zucker und sollten daher nur ab und zu gegessen werden. Kinder brauchen obendrein keine angereicherten Lebensmittel – und auch sonst keine Extrawürste, wenn man sich etwas auf ihren Geschmack einstellt. Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung darf aber durchaus hin und wieder genascht werden.

Immer mehr übergewichtige Kinder

Süßigkeiten, die mit zugesetzten Vitaminen und Mineralstoffen beworben werden, suggerieren, gesünder zu sein, als sie tatsächlich sind. Wir lehnen derartige Auslobungen ab: Laut Österreichischem Ernährungsbericht hat Übergewicht bei Kindern während der letzten Jahre zugenommen. Bereits 24 Prozent der 7- bis 14-jährigen Schulkinder sind übergewichtig oder adipös (fettleibig).

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
6 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo