Schärdinger Vanilletraum

Aroma statt Vanille

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 09.08.2012

Inhalt

   Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Ein Milchmischgetränk, das außen groß mit Vanille protzt, aber gar keine Vanille enthält.

Das steht drauf

Schärdinger Vanilletraum

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Die Bezeichnung „Schärdinger Vanilletraum“ in großen Lettern vorne auf der Flasche zu lesen, gleich darunter das Bild einer vanillegelben Blüte – wohl eine Vanilleblüte, dachte eine Konsumentin, als sie die Flasche aus dem Milchregal genommen hatte. Für sie war klar: Was, wenn nicht Vanille, sollte beim Schärdinger Vanilletraum für den typischen Vanillegeschmack sorgen? Die Antwort fand sie in kleiner Schrift oberhalb und in der Zutatenliste.

Das Milchmischgetränk mit Vanillegeschmack (so steht es hier klein gedruckt) besteht demnach aus: Milch, Zucker, Glucose-Fructose-Sirup, Karamelsirup, modifizierte Stärke, Stabilisatoren Guarkernmehl, Carrageen, Farbstoff Beta Carotin, Aroma, Vitaminmischung mit Vitamin B1, B2, B6, E und Folsäure. Beim Schärdinger Vanilletraum sorgt also statt Vanille Aroma für den Geschmack. Die Kundin fühlte sich verschaukelt und machte uns zornig auf dieses Produkt aufmerksam.

Marktübliche Kennzeichnungspraxis

„Warum wird hier durch die Blüte auf dem Etikett vorgegeben, dass die Milch mit Vanille zubereitet ist?“ fragte sie uns. Wir leiteten die Frage an den Hersteller Berglandmilch weiter: „Entsprechend der marktüblichen Kennzeichnungspraxis wird die Abbildung einer Vanilleblüte als Hinweis auf die Geschmacksrichtung Vanille verstanden….“, wurde uns mitgeteilt.

Aha. Die Blüte ist also abgebildet, um zu zeigen, dass die Milch nach Vanille schmeckt. Doch was die Milch nach Vanille schmecken lässt, ist demnach eine ganz andere Geschichte. Rein rechtlich gesehen passt bei der Kennzeichnung von Schärdinger Vanilletraum natürlich alles. Doch konsumentenfreundlich ist sie eindeutig nicht.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
15 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo