Soletti Sesam SuperSize

Mit Sesam und Salz

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 23.04.2013

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Sesam Soletti, deren Salzgehalt gleich hoch ist wie der klassischer Soletti.

Das steht drauf: Soletti Sesam SuperSize

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

„Sesam SuperSize“ steht groß auf der Soletti-Packung. Doch wer glaubt, die Sesam Soletti würden ausschließlich Sesam oder zumindest weniger Salz als klassische Soletti enthalten, der irrt. Die Nährwerttabellen beider Produkte weisen exakt den gleichen Salzgehalt aus. Und der ist nicht gerade gering.

1,2 g Kochsalz pro Portion

Aus der GDA-Kennzeichnung (Guideline Daily Amounts = Richtwerte für die Tageszufuhr von Nährstoffen) geht hervor, dass mit einer 40-g-Portion Sesam Soletti 0,48 g Natrium verspeist werden. Um herauszufinden, welcher Menge Kochsalz das entspricht, müssen die Angaben zum Natriumgehalt allerdings mit 2,5 multipliziert werden: 0,48 g Natrium, die in einer Portion Sesam SuperSizeSoletti stecken, entsprechen demnach 1,2 g Kochsalz. Und damit sind laut GDA-Kennzeichnung bereits 20 Prozent dessen ausgeschöpft, was eine erwachsene Frau pro Tag maximal an Salz aufnehmen sollte.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
2 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!