Wiener Zucker Drüberstreuer Zucker-Zimt

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 21.12.2012

Inhalt

  Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Zucker mit Zimt-Geschmack ohne echten Zimt.

Das steht drauf: Wiener Zucker Drüberstreuer Zucker-Zimt

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Milchreis, Apfelstrudel, Bratäpfel, Weihnachtskekse … Eine Prise Zimt darf bei vielen Köstlichkeiten nicht fehlen. Die Dose Drüberstreuer Zucker-Zimt lockt mit Convenience: - Zum Verfeinern und Verzieren einfach auf die süße Pracht streuen – fertig.

Wer allerdings aufgrund des Produktnamens annimmt, der Drüberstreuer Zucker-Zimt würde aus Zucker gemischt mit Zimt bestehen, wird enttäuscht. In der Zutatenliste ist Zimt nicht angeführt. Zutaten: Zucker, Aroma, Trennmittel Siliciumdioxid, heißt es da.

Cumarin in hohen Dosen gesundheitsschädigend

Wir fragten beim Hersteller Agrana nach, warum diesem Produkt statt Zimt Aroma zugegeben wird. Agrana beruft sich auf gesetzliche Bestimmungen. Für Cumarin, einen Bestandteil von Zimt, der in hohen Dosen gesundheitsschädigend sein kann, gibt es per Verordnung festgelegte Grenzwerte, die nicht überschritten werden dürfen. Wäre der Drüberstreuer Zucker-Zimt mit Zimt hergestellt, könnten die geltenden Cumarin-Grenzwerte nicht eingehalten werden. Daher habe man sich für die Variante mit Aroma entschlossen. Für die Kunden heißt das einmal mehr: Lesen Sie die Zutatenliste! Denn von der Produktbezeichnung auf die Zutaten zu schließen, kann sich schnell als Trugschluss erweisen.

Ceylon-Zimt verwenden

Wenn Sie Zucker mit Zimt zu Hause selbst vermengen, wissen Sie genau, woraus Ihre Mischung besteht. Dazu noch ein Tipp: Im Handel angebotenes Zimtpulver wird vorwiegend aus Cassia-Zimt hergestellt. Cassia-Zimtsorten haben einen wesentlich höheren Cumaringehalt, als der weniger gebräuchliche Ceylon-Zimt. Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) empfiehlt daher Verbrauchern, die oft große Mengen Zimt verwenden, cumarinarmen Ceylon-Zimt zu nehmen. Den gibt es in Reformhäusern und Apotheken zu kaufen.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!