Filet Américain

Rindfleisch vom Schwein

Seite 1 von 1

Konsument 10/2008 veröffentlicht: 24.09.2008, aktualisiert: 25.09.2008

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Belgien - Billigeres Schweinefleisch anstelle von Rindfleisch in Sandwiches gemischt.

Betrug

„Filet Américain“ ist so etwas wie das belgische Gegenstück zu der bei uns als Jausensnack beliebten Leberkässemmel – wenn auch deutlich weniger fett, weil dafür rohes Rindsfaschiertes verwendet wird. Dass bei 42 Prozent der verkauften Sandwiches recht großzügig (bis zu 50 Prozent!) billigeres Schweinefleisch daruntergemischt wird, ist mit den Worten des Magazins „test-achats“ schlicht und einfach Betrug.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo