Handyvertrag für Jugendliche

Was tun?

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2008 veröffentlicht: 22.10.2008

Inhalt

Ihr minderjähriger Sohn hat ohne Ihr Wissen einen Handyvertrag abgeschlossen, der seine finanziellen Möglichkeiten bei Weitem übersteigt. Was ist zu tun?

a) Gar nichts, der Vertrag ist nicht rechtsgültig.

b) Sie müssen letztlich für die Kosten aufkommen.

c) Sie teilen dem Anbieter sofort mit, dass Sie den Vertrag nicht genehmigen.

Die richtige Antwort finden Sie auf der nächsten Seite.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI