Leserbriefe

Konsument 4/2000

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2000 veröffentlicht: 01.04.2000

Inhalt

Konsument 1/2000:
Sparcards

Automatisch, doch nicht gratis

Bei der Profit-Card der Kärntner Sparkasse sind Bareinzahlungen am Schalter sehr wohl möglich und kosten den Kunden nichts. Der Zinssatz wird entsprechend der Marktlage automatisch angepasst, nach oben und unten, der Kunde braucht sich nicht darum zu kümmern. Im November 1999 wurde die Verzinsung z.B. von uns automatisch um 1/8 % angehoben! Dieser Vorteil hat natürlich auch seinen Preis: jährlich S 60,–.

Klaus Gerd Sass
Kärntner Sparkasse

Bei der Erhebung teilte uns die Kärntner Sparkasse mit, dass Bareinzahlungen auf die Profit-Card nicht vorgesehen sind. Wir sehen es weiters nicht als Vorteil an, dass der Zinssatz nur vierteljährlich angepasst wird und nicht sofort nach Erreichen der erforderlichen Einlagenhöhe. Den Preis von 60 Schilling jährlich dafür halten wir für nicht gerechtfertigt. Bei Sparbüchern sind Zinssatzänderungen kostenlos.

Die Redaktion

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo