Ärgernis beim Einkaufen

Ärgerliche Inkompetenz

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 16.07.2009

Inhalt

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: England - Umfrage welche Umstände zu Ärgernis beim Einkaufen führen.

 Aufreger Nummer 1 - inkompetentes Personal

Inkompetentes Personal ist für die Konsumenten das größte Ärgernis beim Einkaufen. Es folgen ein Mangel an Hilfsbereitschaft sowie Schwierigkeiten, einen Zuständigen zu finden. Das sind die Ergebnisse einer Umfrage des Magazins „Which?“. Unter den betroffenen Firmen waren auch bekannte Namen. Andererseits gab es auch Lob für Unternehmen, die für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sorgen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI