Air Berlin: Flugbuchung

Stornobetrag gutgeschrieben

Seite 1 von 1

Konsument 1/2005 veröffentlicht: 14.12.2004

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Bei einer Flugbuchung im Internet bestellte ich eine Sitzplatzreservierung. Als ich bemerkte, dass dies zusätzliche Kosten verursachen würde, bat ich Air Berlin , das wieder rückgängig zu machen. Diese stornierte den Betrag und schrieb ihn mir gut.

Ewald Wallner
Siegendorf

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo