Alnatura: Babygläschen

Rückruf

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2013 veröffentlicht: 25.04.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Glasstück in Babygläschen von Alnatura entdeckt.

Alnatura (verkauft in dm-Filialen) ruft Babygläschen „Kürbis mit Kartoffel und Fenchel“ für Kinder ab dem vierten Monat zurück, die das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 17.10.2014 tragen. In einem Gläschen war ein kleines Glasstück entdeckt worden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI