Apple

Teuerste Marke

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2015 veröffentlicht: 23.04.2015

Inhalt

Die teuersten Marken kommen aus dem Bereich Information und Kommunikation. Laut Ranking von Brand Finance sind die Plätze 1 bis 9 für diesen Sektor reserviert; erst auf Platz 10 liegt mit dem Einzelhandelskonzern Walmart ein sektorfremdes Element. Apple führt mit 128 Mrd. US-Dollar die Liste an, gefolgt von Samsung und Google. Red Bull konnte sich von Platz 203 auf 165 verbessern.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI