Aufgespießt

Konsument 8/2001

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 8/2001 veröffentlicht: 01.08.2001

Inhalt

 

Internet-Firmenverlag kassiert ab

Der Online Verlag aus Hallein kontaktiert Unternehmer, um sie zu einer Eintragung in ein Internet-Firmenverzeichnis zu bringen. Ein Haken an der Sache ist, dass dies jährlich 845 Euro oder 11.627,45 Schilling kostet! Ein zweiter, dass der Erfolg eines solchen Verzeichnisses davon abhängt, wie viele Einträge es aufweisen kann. Wenn es pro Branche gerade eine Hand voll sind, wird niemand nachschlagen. Mit vorgetäuschten Rechnungen in Form von zugesendeten Zahlscheinen wurde bisher viel Schindluder getrieben. Doch das ist jetzt verboten. Seriöse Verlage finden Sie auf der Homepage des Österreichischen Adressbuchverleger-Verbandes www.oavv.or.at .

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!