Braun: Entsafter

Langes Warten auf Ersatzteil

Seite 1 von 1

Konsument 12/2010 veröffentlicht: 15.11.2010

Inhalt

"Ein Fall für Konsument": Berichte aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, an denen wir uns die Zähne ausgebissen haben. - Diesmal: Braun-Partnerfirma Lehner antwortete nicht auf Kundenschreiben.

Die Freude über den neuen Entsafter war kurz: Zwei Wochen nachdem Frau Racek den Multipress Automatic MP 80 von Braun erstanden hatte, war der Tresterbehälter bereits defekt. Er war wohl aus einem wenig robusten, leicht zerbrechlichen Material gefertigt.

Frau Racek wandte sich wegen des Ersatzteils an die Firma Braun in Deutschland und wurde ans Lehner Service-Center, Krems, weiterverwiesen. Frau Racek bat das Lehner Service-Center schriftlich um Zusendung eines neuen Tresterbehälters. Sie wartete einen Monat lang vergeblich auf Antwort. Bald nachdem wir interveniert hatten, erhielt Frau Racek vom Lehner Service-Center kostenlos einen neuen Tresterbehälter zugeschickt.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo