Büstenhalter von Kik

AZO-Farbstoffe

Seite 1 von 1

Konsument 11/2009 veröffentlicht: 19.10.2009

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Schwarzer Büstenhalter von KiK.

Das Schnellwarnsystem der EU-Kommission, RAPEX, warnt vor einem Büstenhalter der Handelskette KiK, schwarz mit Spitzenbesatz, Modell: Season 108, Order No. 59069. Er soll Azo-Farbstoffe enthalten, die im Verdacht stehen, Krebs zu erregen. Der Büstenhalter wurde von KiK vorsorglich aus dem Verkauf genommen.
Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI