Dolmetscher im VKI-Beratungszentrum

Türkisch und Serbokroatisch

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 01.10.2013

Inhalt

Unser Wiener Beratungszentrum setzt ab 1.10.2013 Dolmetscher ein – für Türkisch und Serbokroatisch.

Konsumenten mit Migrationshintergrund tappen oft in Konsumentenfallen und benötigen rechtlichen Rat. Übereilt abgeschlossene (Haustür-)Geschäfte, Mängel beim Kauf von Gebrauchtwagen und Probleme mit Telekommunikationsunternehmen sind häufige Beschwerdegründe.

Seriöse Beratung setzt voraus, dass unsere VKI-Berater auch komplexe Sachverhalte im Detail erfassen und der Ratsuchende den Berater versteht. Sprachbarrieren bergen die Gefahr, einander falsch oder gar nicht zu verstehen – für beide Seiten eine unbefriedigende Situation.

Oft Kinder als Vermittler eingesetzt

Sind die Deutschkenntnisse der Eltern schlecht, "müssen immer wieder Kinder bei unseren Beratungsgesprächen übersetzen", berichtet Renate Wagner, Leiterin des VKI-Beratungszentrums auf der Wiener Mariahilfer Straße.

"Aber das ist schwierig. Erstens sind Kinder mit dieser Rolle belastet und zweitens tun sie sich auch oft schwer, Begriffe wie 'Wandlung' und 'verjährt' zu übermitteln, die ihnen nichts sagen."

Neu: Übersetzungen für Türkisch und Serbokroatisch

Nun bietet das Wiener VKI-Beratungszentrum im Rahmen der persönlichen Beratung zwei Dolmetscherinnen an – eine für Türkisch und eine für Serbokroatisch. Die beiden stehen vor dem Abschluss ihres Jus-Studiums. Sie sind durch die Mitarbeit in einem Projekt des Konsumentenschutz-Ministeriums sowohl mit der fachlichen Materie vertraut als auch mit den typischen Problemen von Zuwanderern.

Die persönliche Beratung (Terminvereinbarung unter 01 588 77-0) kostet 15 Euro, der Dolmetsch-Service ist kostenlos.

Konsumentenrecht, Wohnrecht, Geld und Kredit

Das Projekt soll bis 31.12.2013 laufen. Wird es gut angenommen, bestehen gute Chancen, dass es verlängert wird.
Angeboten wird der Dolmetsch-Service für die Themenbereiche:

1. Allgemeines Konsumentenrecht
2. Wohnrecht
3. Geld und Kredit

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo