Editorial: Seniorenhandy, Vorsorgeberatung, Digitalfotografie

Viele Reaktionen zum "Seniorenhandy"

Seite 1 von 1

Konsument 8/2005 veröffentlicht: 23.07.2005

Inhalt

Konsumenten empfinden nicht nur Handys als schwierig bedienbar.

Herausforderung für Handy-Hersteller

„Super, dass Sie Handys als nicht seniorentauglich beurteilen!“ Herr Alfred J. – Selbsteinschätzung „ein nicht seniler 58-Jähriger“ – war offensichtlich begeistert von unserer Titelgeschichte im vergangenen Heft. „Aber noch um einiges schlimmer ist die Bedienung der diversen Video- und DVD-Geräte“, klagt er uns seinen Ärger. Seine E-Mail ist nur eine von vielen Reaktionen auf unseren Test, für den wir rüstige Senioren Handys auf deren Bedienungsfreundlichkeit testen ließen.
Bei Barbara Stöckls Help-TV sorgte das Thema ebenfalls für Aufsehen und lebhafte Debatten. Und auch in der Sendung scheiterten die Testpersonen an einfachen Aufgaben mit den zur Verfügung
gestellten Handys. „Wo bleiben einfache, bedienungsfreundliche Handys?“, fragen wir uns weiterhin. Gerne werden wir über die Antworten und Aktivitäten der Hersteller und Provider berichten.

Bummerl für die Banken

Wer hätte das gedacht: Ausgerechnet die Banken schneiden in unserem Branchenvergleich zum Thema Vorsorgeberatung nicht gerade berauschend ab. Nach insgesamt drei Tests mit gleichem Szenario ziehen wir Bilanz, was Vermögensberater, Finanzvermittler und Banken zu bieten in der Lage sind. Jetzt können wir Ihnen sagen, wo Sie mit welchen Beratungswünschen am besten aufgehoben sind. Wie immer handelt es sich natürlich um Momentaufnahmen bei den getesteten Firmen. Aber: Klare Empfehlungen sind möglich. Informieren Sie sich ab Seite 16, welche Tipps wir Ihnen aus unserer Testserie geben können.

Test für Digitalfotografen

Die Digitalfotografie boomt ungebrochen. Ob Schnappschüsse oder kunstvolle Aufnahmen: Urlaubszeit ist Hochsaison für Fotografen. Die Digitalfotografie sorgt neuerdings auch für Hochsaison in den Fotolabors. Sie möchten „etwas in der Hand haben“, um Ihre Urlaubsmotive überall und einfach herzeigen zu können? Da kommt unser Test gerade recht. „Pixel auf Papier“ ist der Titel unser aktuellen Covergeschichte. Es gibt beträchtliche Preisunterschiede bei gleicher
Qualität, nachzulesen ab Seite 6.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI