Fa. Leiner: Küche

Auf Stornogebühr verzichtet

Seite 1 von 1

Konsument 12/2005 veröffentlicht: 13.11.2005, aktualisiert: 14.11.2005

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Bei Leiner in Linz hatte ich eine Küche gekauft. Zwei Tage später musste ich den Vertrag stornieren, weil meine Tochter unerwartet eine Wohnung fand und Kaution zu zahlen war. Das Möbelhaus verzichtete nicht nur auf die Stornogebühr, sondern stellte auch für meine Anzahlung einen Gutschein aus.

Franziska Hofer
St. Valentin

Inhalt

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo