Fa. Simbatoys: Spiel

Kostenfrei ausgetauscht

Seite 1 von 1

Konsument 1/2005 veröffentlicht: 14.12.2004

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Ein vor drei Wochen gekauftes Spiel für meine Enkeltochter funktionierte nicht. Ohne Rechnung ging im Spielwarengeschäft nichts. Der Hersteller, Firma Simbatoys , tauschte das Spiel kostenfrei aus.

Christine König
Internet

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!