FIFA: konsumentenfeindlich

Strikte Auflagen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2012 veröffentlicht: 15.11.2011

Inhalt

Strikte Auflagen des Weltfußballverbandes FIFA für die Fußball-WM 2014 in Brasilien haben die heimische Konsumentenorganisation IDEC auf den Plan gerufen. Was die FIFA den Veranstalterorten abverlangt, widerspreche nationalen Gesetzen und benachteilige die Konsumenten. Insbesondere unfaire Bedingungen des Ticketverkaufs werden scharf kritisiert.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo