Firma Kodak

Falsche Filme

Seite 1 von 1

Konsument 6/2003 veröffentlicht: 22.05.2003, aktualisiert: 27.05.2003

Inhalt

Umtausch ohne Rechnung.

Ich hatte vor dem Urlaub drei falsche Filme gekauft, und die Rechnung war verschwunden. Firma Kodak tauschte sie um und sendete darüber hinaus statt 24ern 36er Filme.

Alfred Hutter
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo