Fussl: Anzug

Zurückgenommen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2013 veröffentlicht: 27.12.2012

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Firma Fussl nahm den gekauften Anzug zurück.

Mein Mann hatte bei der Firma Fussl in St. Johann in Tirol einen verbilligten Anzug gekauft. Nach einigen Tagen gefiel er ihm irgendwie nicht mehr. Die Firma nahm den Anzug zurück, ich durfte andere Kleidungsstücke aussuchen.

Johanna Paar
Ellmau

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo