Grau: Monatsration Hundefutter

Dosen retourniert und Gutschein erhalten

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2013 veröffentlicht: 21.03.2013

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Hundefutter von Grau.

Per E-Mail bat ich den Hundefutterhersteller Grau in Deutschland, er möge die bereits von mir bezogene Monatsration Hundefutter zurücknehmen, da unsere Hündin das Nassfutter aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht mehr vertrug. Die Antwort kam prompt: Ich durfte die 22 Dosen retournieren und erhielt dafür einen Gutschein.

Gabriele Mathes
E-Mail

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo