Hirsch-Cabanossi: Zutatenliste

Mehr als 100 Prozent

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2014 veröffentlicht: 27.02.2014

Inhalt

"Bei einer Hirsch-Cabanossi fand ich in der Zutatenliste: 100 g Cabanossi werden aus 70 g Hirschfleisch und 60 g Schweinefleisch hergestellt. Kann diese Angabe stimmen?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Mag. Stephanie Legenstein.

Mag. Stephanie Legenstein
Mag. Stephanie
Legenstein

Bei der Erzeugung verschiedener Wurstwaren verliert das dafür verarbeitete Fleisch relativ viel an Gewicht. Vor allem durch das Pökeln und Trocknen wird diesen Waren Feuchtigkeit entzogen. Das erklärt, wie aus insgesamt 130 g Zutaten am Ende des Produktionsprozesses 100 g Wurst werden können.

Gesamtmenge aller Zutaten

Die Lebensmittelkennzeichnungsverordnung schreibt vor, dass die Menge der verarbeiteten Zutaten bezogen auf das Enderzeugnis anzugeben ist. Übersteigt – so wie hier – die Gesamtmenge aller Zutaten 100 Prozent, muss stattdessen das Gewicht jener Zutaten angegeben werden, die für die Herstellung von 100 Gramm des Enderzeugnisses verwendet wurden. Das Produkt ist daher korrekt gekennzeichnet.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo